Pressemeldungen.

Fechter Stephan Rein gewinnt Allstar-Cup
Der Sponsor tisoware freut sich sehr

Presseerklärung vom 15.01.2012

Fotograf Markus Niethammer

Reutlingen, 15.01.2012
Der Kirchentellinsfurter Stephan Rein gewann am Wochenende zum zweiten Mal beim internationalen Allstar-Cup in Betzingen und konnte als Erster den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Der 23-Jährige, der einst für den Allstar-Cup-Veranstalter TSG Reutlingen startete und mittlerweile in Diensten des deutschen Mannschaftsmeisters Heidenheimer SB steht, zeigte seine Klasse. 177 Teilnehmer aus 17 Nationen gingen beim 9. Allstar-Cup an den Start. Rein gab am Wochenende einer hochkarätigen Konkurrenz das Nachsehen. Europameister Jörg Fiedler wurde Dritter, Vize-Weltmeister Bas Verwijlen schied im Viertelfinale aus, Ex-Europameister Sven Schmid wurde Neunter und der ehemalige Allstar-Cup-Sieger Christoph Kneip kam auf Platz 13. Die Resultate der TSG-Fechter: Bastian Lindenmann wurde 73., Peter Popella 87., Felix Lindenmann 120. und Pascal Rilling kam auf Platz 166. Stephan Rein ist auf Platz 3 der deutschen Rangliste. tisoware unterstützt Stefan Rein sowie die Fechtabteilung der TSG Reutlingen als Sponsor bereits seit vielen Jahren. Stephan Rein ist derzeit auf Rang 3 der deutschen Rangliste.

Ansprechpartner
Sabine Dörr
Dipl.-Betriebswirt (BA)
E-Mail: sd@tisoware.com

Rainer K. Füess
Dipl.-Betriebswirt (BA)
E-Mail: rf@tisoware.com
Tel. 07121-9665-0
Fax. 07121-9665-10

[ X ]

tisoware.NEWSLETTER

Sie möchten mehr über tisoware erfahren?
Dann melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr von tisoware.

Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt erst im nächsten Schritt. Bitte beachten Sie unsere

Datenschutzerklärung.